Wappen Brunn
 
Nürnberg-Brunn

Gartenabfall-Sammelstelle Herbst 2017



jeden Freitag und Samstag vom 29. September bis 11. November, jeweils 14 bis 19 Uhr


Wer darf anliefern?
Die Brunner und Netzstaller Bürgerschaft, soweit sie an die Restmüllabfuhr angeschlossen ist.
Gartenabfälle von Gewerbebetrieben z.B. Gärtnereien, aus Kleingartenanlagen und aus der Land-
und Forstwirtschaft können nicht abgegeben werden.

Was darf angeliefert werden?
Gartenabfälle, dazu zählen z.B.

  • Rasenschnitt
  • Baum- und Strauchschnitt bis max. 15 cm Durchmesser
  • Blumenabfälle
  • Laub etc.

Was ist noch zu beachten?

  • Abgabe von Kleinmengen aus privaten Brunner Gärten/ Hausgärten bis etwa 1 Kubikmeter bis
    zur vollständigen Befüllung des bereitstehenden Containers.
  • Transportsäcke und Kartons sind wieder mitzunehmen. Sie können nicht kompostiert werden.
  • Bitte reinigen Sie bei entstandener Verschmutzung unseren Feuerwehrparkplatz. Schaufel und
    Besen stehen bereit.
  • Die Anlieferung darf nur zu den angegebenen Zeiten stattfinden.
  • Bitte vermeiden Sie die Ablagerung außerhalb des Containers.
  • Die Türen des Containers müssen noch geschlossen werden können.
  • Sonstige Abfälle wie Küchenabfälle, behandeltes Holz, Blumentöpfe oder Wurzelstöcke können
    nicht entgegen genommen werden.
  • Die Beaufsichtigung der Sammelstelle wird Herr Thomas Merz übernehmen. Lassen Sie
    sich in Zweifelsfragen von ihm beraten und halten Sie sich bitte an seine Anweisungen.










zurück zur Startseite