Wappen Brunn
 
Nürnberg-Brunn

Bürgerverein Brunn

Übersicht    Aktuelles    Personen    Tätigkeiten   


Der Verein hat bisher insbesondere Folgendes erreicht:

  • Brunner Kindergarten
    Gründungsinitiative und Mitgestaltung. Eröffnung: 1992

  • Verkehrsführung für Sand-/Abraumfahrzeuge
    Es konnte ein Kompromiss erreicht werden: Der Lkw-Verkehr zur nahen Sandgrube führt nicht durch Brunn. Der Petitionsausschuss des Bayerischen Landtags tagte dazu in Brunn. Eine Behelfsausfahrt der Autobahnmeisterei bleibt am Parkplatz Ludergraben.

  • Spielplatz

    Spielplatz Spielplatz

    Der Bürgerverein baute den Spielplatz in eigener Regie, mit öffentlicher Unterstützung und viel Eigenleistung; Gesamtkosten: etwa 8.500 €. Unterhalt und Pflege erfolgen gemeinsam mit der Stadt Nürnberg.

  • Fledermausquartier
    Aus einer Bauschuttdeponie in einem aufgelassenen Bierkeller wurde ein Biotop.

  • Bänke
    Diverse Bänke wurden an landschaftlich reizvollen Stellen aufgestellt. Die Pflege übernimmt der Bürgerverein.

  • Anträge und Stellungnahmen an die Stadt Nürnberg/VAG
    Aktueller Flächennutzungsplan (einschließlich Nachverdichtung), Busverbindungen, Baumaßnahmen, Bebauungspläne, Nahversorgung, Einzelangelegenheiten unserer Bürger (nicht nur der Mitglieder) und vieles mehr ...

  • Informationsveranstaltungen
    Zu örtlichen Angelegenheiten und allgemein interessierenden Themen.

  • Zusammenarbeit
    mit den örtlichen Vereinen und dem gewählten Ortssprecher

  • Viele weitere Aktionen und Schritte
    Für nähere Informationen steht der Vorstand zur Verfügung, der auch durch seine Bürger-(vereins-)post und Aushänge über Aktivitäten und Neuigkeiten berichtet (im Schaukasten am "Waaghäusl").

zurück zur Vereinsübersicht