Wappen Brunn
 
Nürnberg-Brunn

Kultur und Natur in Brunn

KiB (Kultur/Kulinarik in Brunn)    NiB (Natur in Brunn))    Glosse   




Fledermauskeller ...

... das Ende?

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Freunde der Natur in und um Brunn,

vor etlichen Jahren hatten wir in einer Gemeinschaftsaktion unter Mitwirkung des Forstes den ehemaligen Bierkeller hinter dem "Grünen Baum" vom Müll und Schutt befreit. Die Idee dahinter:

Dieser Keller könnte gut geeignet sein als Überwinterungsquartier für Fledermäuse. Fachleute vom LBV hatten die Anlage inspiziert und für geeignet erklärt. Es dauerte lange Zeit, bis sich tatsächlich Fledermäuse im Winterquartier einstellten.

Leider kamen nicht nur Fledermäuse, sondern, wie magisch angezogen, auch "Vandalen".

Mittlerweile wurde die Kellertür mehrfach aufgebrochen und die Türe kann nicht mehr verschlossen werden. Zwar habe ich das Schloss einige Male ersetzt, doch nach dem letzten Aufbruch werde ich den Keller den Vandalen überlassen.

Es ist schade für die Fledermäuse und auch für die Helfer, die damals in mühevoller Arbeit den Keller herrichteten.

Reinhard Figel
(Naturschutzwächter)



Das Ende? Ihre Meinung und Vorschläge an: info@nuernberg-brunn.de

zur Naturschutzseite

zur Startseite